Diese Seite befindet sich im Aufbau. Die Inhalte werden dabei regelmäßig aktualisiert.
Info ausblenden

Berufsbegleitendes Waldorflehrerseminar Ravensburg

Das berufsbegleitende Waldorflehrerseminar Ravensburg wurde im Frühjahr 1989 gegründet. Seit dieser Zeit arbeitet es kontinuierlich. Ziel des Seminars ist es, Waldorflehrer auszubilden, die den umliegenden Schulen zur Verfügung stehen.

Durchdringe dich mit Fantasiefähigkeit,

habe den Mut zur Wahrheit,

schärfe dein Gefühl für seelische Verantwortlichkeit.

 

Rudolf Steiner

Das Besondere an diesem Seminar ist, dass es selbstverwaltet ist.

Der Trägerverein (Verein zur Förderung der Waldorflehrerausbildung e. V.) ist als gemeinnützig anerkannt und kümmert sich hauptsächlich um die Verwaltung der Mitglieder (EDV) und die Öffentlichkeitsarbeit (Webseiten, Anzeigen, Werbematerial). Er ist auch Träger von Veranstaltungen, an denen Nicht-Seminaristen teilnehmen können. Jeder Seminarteilnehmer muss Mitglied des Trägervereins sein.

Jeder Kurs ist aufgefordert, seine Lernziele und Lernwege selbständig zu ergreifen. Dadurch bereiten sich die angehenden Waldorflehrer in besonders intensiver Weise auf die kreative und initiative Arbeit in ihrem späteren Berufsleben vor.

Im Sinne der Erwachsenenbildung baut das Seminar auf die Eigeninitiative der Menschen, die sich mit den Inhalten der gemeinsamen Arbeit selbständig weiterbeschäftigen. Die kleinen Kurse ermöglichen es jedem Einzelnen, in eine wirkliche Begegnung sowohl mit den anderen Seminaristen als auch mit den Referenten und Dozenten zu kommen.

Termine

15.07.2021
Generalversammlung

weitere Termine werden bekanntgegeben

 

box frame